Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 06:49

FLENSBURG 21.12.2013 Deutsches Haus

Weihnachtskonzert!

Deutsches Haus Veranstaltungsstätten GmbH
Berliner Platz 1
24937 Flensburg

Vorverkauf 20€+Vvg

Einlass 19h
Beginn 20h

Deutsches Haus
Tickets
|webcheffe|
Sweety Glitter & The Sweethearts


------------------------------------------------------
:!: DATENSCHUTZHINWEISE

2

Freitag, 18. Oktober 2013, 06:41

ohne Worte

:thumbsup:

Chicago

Meister

  • »Chicago« ist weiblich

Beiträge: 2 364

Wohnort: ...die verbotene Stadt

Beruf: Habe ich auch

Hobbys: Merchandising bei meiner Lieblingsband / Live-Musik / Mini Bandbus: Charly

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Dezember 2013, 12:52

Tournotizen ....

Hallo zusammen,

ich bin zurück aus Flensburg und stecke mitten in den Weihnachtsvorbereitungen, wie ihr alle wahrscheinlich.

Es ging relativ früh los am Samstag gegen 14.00 Uhr war ich schon unterwegs und nach einem kurzen Zwischenstopp in Großburgwedel ging es auf die A7. Wir hatten mit Stau's, Unfällen und Baustellen gerechnet, aber nichts dergleichen geschah. Wir rauschten in ca. Std. durch bis nach Flensburg.

Im Hotel angekommen und das Auto in der Tiefgarage geparkt richteten wir uns erst einmal häuslich ein. Wir hatten Zeit und genossen es einmal nicht hetzen zu müssen. Nach einer ausgiebigen Dusche und in frischen Klamotten machten wir uns auf den Weg ins dt. Haus. Der Parkplatz war uns vom letzten Mal noch bekannt und wir "wuppten" die Merchsachen die Treppen runter und wieder rauf.

Der Saal war wie beim letzten Mal wieder geteilt und hinter der Absperrung warteten 2 große Tische auf uns. Es war schon gut voll und nachdem wir aufgebaut hatten, begrüßte ich einige Fans aus Flensburg. Die Vorband kam pünktlich auf die Bühne und rockte gleich mit >>Radar Love<< richtig los. Sie spielten 30 min und heizten dem Publikum ordentlich ein. Dann folgte der obligatorische Umbau.

Kurz nach 21.00 Uhr war es dann so weit, die Nebelmaschine blubberte und die Eingangsmelodie erklang. Die Band kam auf die Bühne und los ging das Feuerwerk. Carbite und Sir Tobi waren auf der großen Bühne sehr weit hinten positioniert worden, aber zu sehen waren sie natürlich noch. Mitch, Sweety und Randy B. nutzen den Platz und "tänzelten" über die Bühne wann immer ihnen danach war. Bei >>Sugar<< sang der ganze Saal und alle hatten tierischen Spaß. Bei >>Crocodile Rock<< schenkte das Publikum die Arme und desgleichen bei >>Down Down<< Ekstase pur. Auch >>Sweethearts Together<< kam super an und den krönenden Abschluss bildete die Erzgebirge Version von >>Love me tender<<. Alle Zugaben waren gespielt und der Stand war schon von Autogrammjägern umstellt. Es ging fröhlich und lustig zu, wir verkauften und die Band unterschrieb fleissig auf Taschen, Jacken und sogar auf einem IPhone Cover.

Nach dem wir gepackt hatten und alles verstaut war saßen wir noch kurz im Backstage zusammen bevor es nach dem Abbau zurück ins Hotel ging. Wir haben den Abend standesgemäß mit einem "FLENS" ausklingen lassen.

Am nächsten Morgen nach dem Frühstück ging es dann zurück auf die A7, der Bandbus war schon vorgefahren und nach dem Elbtunnel war uns nach einer Pause zu mute. Und was steht da neben uns auf dem Parkplatz ---- der Bandbus :D . Nun fuhren wir vor und trafen uns erst an der Abfahrt nach Großburgwedel wieder.

Heute Abend rocken wir Königslutter und dann geht es am 25ten auf nach Kassel.

Allen die ich heute oder in Kassel nicht mehr sehe, wünsche ich Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Love, Peace & Rock'n'Roll ,

Eure Moni :love:

"To do is to be." - Nietzsche - "To be is to do." - Kant - "Do-be-do-be-do." - Sinatra

Love, Peace & Rock'n'Roll Merch Moni :love: